Beiträge von Shiai

    Bei Bedarf:

    Seoul (Nachtelf)der Händler und Held ohne Strumpfhosen

    Lydia (Feenelfe) Mitarbeiterin von Seoul fragend, tricksend und naiv bis nervend

    Silanya (Windvolk) auf Geld und Abenteuersuche für ein Luftschiff

    Loooool

    Ich dachte das blau unten reicht als Badeschlüpferansatz. Falls jemand braucht, ich habe die Anleitung auf crazypatterns gefunden, gratis.

    Ich bin mittlerweile begeistert von dem Buch. Ein Kleid ist auch fertig.
    Zeige morgen die Fotos von Kleid und Monsterkissen.


    Naja klingt nicht so als ob du bald mehr Zeit hast die auszupacken. ....


    Ich habe gerade so viel Projektideen... und obwohl ich noch zu hause bin reicht die Zeit nicht *seufz*

    Ich habe vor kurzem aufgestockt und ausreichend Ideen. Nun habe ich leider das Buch gekauft. Und würde natürlich auch gerne schön viel für Celinas Geburtstag fertig haben. Andererseits bin ich mit den Anleitungsthema nicht durch. Aber ich bin leider noch nicht wirklich vorwärts gekommen.

    Shiai's Blumenladen gibt es schon seit vielen Jahren in Nir’alenar. Es war immer ein schöner und gemütlicher Laden gewesen. Bescheiden und familiär.
    Doch die Elfe Shiai hatte sich verändert und es kam der Zeitpunkt, wo auch der Laden sich änderte. Längst stand auch nicht mehr fest, dass die Pflanzen und ihr Wachstum ihr auf gleiche Weise bedeuteten wie vor.
    Schon von Außen sah man ein auffälliges Schild, dass mit leuchtedem grün den Schriftzug "Shiai's Blumenladen" trug. An der Hauswand wuchsen bis zu den Fenstern kleine Blumen in fen verschiedensten Farben, die scheinbar direkt aus dem Mauerwerk sprießen. Beim Betreten des Ladens ertönt ein kleines Glockenspiel und man findet sich in einer tropischen Welt wieder. Überall stehen und hängen Blumentöpfe mit den unterschiedlichsten Pflanzen. Ein fast echt wirkender Wasserfall ist der größte Blickfang. Um ihn herum strahlen besonders seltene und teure Pflanzen. Neben ihm steht die Bar mit drei Stühlen und der Kasse. Über die Treppe kommt man zu den privaten Räumen und eine Tür führt auf den Hinterhof. Dort steht ein Tisch mit vier Stühlen. Die restliche Fläche wird von Sträuchern Büschen und anderen großen Pflanzen eingenommen. Eine Ecke ist jedoch eingezäunt, denn dort versucht Shiai besondere Merkmale zu züchten.
    Neben ihren Pflanzen, so hört man mancherorts, verkauft Shiai auch Tee jeglicher Natur. Aber ob das stimmt. ...

    Einfacher Blumenstrauß 1 GS

    Edler Blumenstraß 5 GS
    Prachtvoller Blumenstrauß 10 GS


    Einfache Blumen:
    Gelber Stern 2 SK
    Roter Stern 2 SK
    Gemeine Rose 3 SK


    Seltene Blumen:
    Steinrose 1 GS
    Silberlilie 2 GS
    Mondblume 1 GS


    Kräuter:
    Schlangenwurz 2 SK
    Gelbe Minze 2 SK
    Dreiblatt 3 SK


    Weitere Pflanzen und Beratung bei der Gartenanlegung nach Absprache


    Erklärungen zu den Pflanzen:


    Gelber und Roter Stern: Die Blume besitzt eine sternförmige Blüte in gelber bzw. roter Farbe. Die länglichen Blätter beginnen am Stilanfang.
    Vorkommen: Wiesen
    Höhe: bis 70 cm
    Blüte: fast ganzjährig
    Verwendung: Zierde


    Steinrose: Sie ist zierlicher als die Gemeine Rose. Ihre Blätter sind zunächst hellgrün, färben sich nach einiger Zeit aber rötlich. Die Blüte reicht von hell- bis dunkelblau. Selten hat die Steinrose eine rote oder orange Blüte.
    Vorkommen: auf felsigem Gelände
    Höhe: ca. 40 cm
    Blüte: 2mal im Jahr für einige Tage
    Verwendung: Zucht und Zierde


    Mondblume:
    Die nach unten geneigten Blütenblätter sind von hellblauer oder hellgelber Farbe. Sie beginnen am Stempel breit und werden wie die dunkelgrünen Blätter schmaler.
    Vorkommen: schattige Orte in Wäldern
    Höhe: ca. 50cm
    Blüte: öffnet sich nachts und schließt sich am Tage
    Verwendung: Zierde, wobei Nachtelfen weitere Zwecke kennen sollen


    Silberlilie:
    Ihre Blüte schimmert leicht silber. Reibt man mit dem Finger über die Blütenblätter, setzt sich an ihnen ein silbriges Pulver ab. Jede Silberlilie hat nur eine Blüte.
    Vorkommen: nahe Gewässern, im Schatten
    Höhe: ca. 60 cm
    Blüte: einmal im Jahr
    Verwendung: Zierde, Färbung der Haut


    Schlangenwurz:
    Dieses Kraut hat kleine weiße Blüten. Die Blätter sind oval mit glattem Rand.
    Vorkommen: Lichtungen und Wiesen
    Höhe: ca. 10cm
    Blüte: fast ganzjährig
    Verwendung: Tee, Salben, Garten


    Gelbe Minze:
    Sie besitzt weiße Blüten bestehend aus 6 runden Blütenblättern. Ihre Laubblätter haben einen Gelbstich und zackigen RAnd.
    Vorkommen: Wälder
    Höhe: ca. 30cm
    Blüte: fast ganzjährig
    Verwendung: Tee, Salben, Garten


    Dreiblatt:
    Am Stil sitzen genau 3 längliche Blätter. Zwischen Stil und Blatt sitzen die gelben Blüten, die später zu weißen runden Früchten werden.
    Vorkommen: Wälder
    Höhe: ca. 50cm
    Blüte: bis zu 4 mal im Jahr
    Verwendung: Tee, Frucht für Gift

    Wir haben die fix zusammen aus Rollen und Schachteln nur gehalten von Klebestreifen zusammen geschustert. Celina hatte das bei Art Attack gesehen und wollte sofort los legen. Da war nicht mehr viel mit Planen und Gestalten. Naja und sie hatte damals auch noch nicht die Fähigkeiten wie heute.