Vírinel Núrion Sünde

  • Weiblich
  • 42
  • Mitglied seit 15. Mai 2008
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
96
Punkte
490
Profil-Aufrufe
1.050

Über mich

Über mich

Name: Vírinel Núrion


Volk: Satyr


Herkunft: Silberwald


Geburtstag: 18.Numaran 1233 (20 Jahre)




Aussehen: Vírinels Volk ist unverkennbar, bekommt man die
charismatische junge Frau zu Gesicht. Angefangen bei ihrem Kopf, an
dessen Stirn Hörner entspringen, über das schmale Gesicht mit den
funkelnden, nebelgrauen Augen, einer geraden, kleinen Nase und vollen
Lippen, weiter über ihren sehr weiblich anmutenden Oberkörper bis hin
zu ihren Hüften, wo ihr Unterleib übergeht in glänzend kupferrotes,
kurzes Fell. Ziegenbeine, ohne Zweifel, mit rötlichen Hufen und ebenso
kupferrot wie ihr Fell ist auch ihre beinahe kniekehlenlange
Haarpracht. Vírinel ist ein Satyr und die Lebendigkeit und Lebenslust,
welche man jenem Volk nachsagt, scheint sich in jedem ihrer federnden
Schritte widerzuspiegeln. Vírinels Haut ist leicht gebräunt und alles
in allem ist sie ein Wesen, das man gerne ansieht. Vîrinel führt eine
Laute aus dunklem, rotbraunen Holz mit sich, mit welcher sie wohl
umzugehen weiß. Kleiden tut sich die junge Satyr vorwiegend in seidene,
leichte Kleidung, welche jedoch stets zu ihrer Fellfarbe passen muss.
Ihre Mäntel sind immer weit und schwingend, um ihre Bewegungsfreiheit
nicht zu sehr einzuschränken. Vírinel trägt keine Waffen bei sich, wohl
aber einige Dinge, welche man auf Reisen so fürs Überleben benötigt,
wie eine Wasserflasche, einen Proviant an getrockneten Beeren und
Dörrfleisch, sowie meist auch etwas Brot.




Biographie: Vor 21 Jahren war es, als Vírinels Eltern, Mayave und
Kihiron, zwei Satyren, zusammen fanden. Das Zeugnis der großen Liebe
zwischen den beiden lebenslustigen Satyrn wurde ein gutes Jahr später
geboren: Vírinel.


Obgleich das Satyrnpaar weiterhin zu gerne auch andere Wesen verführte,
band Vírinels Geburt sie aneinander wie nichts sonst und sie waren die
liebevollsten Eltern für das quirlige, lebenslustige Satyrkind.


Vírinels Kindheit und Jugend war unbeschwert und von wenig düsteren Ereignissen überschattet.


Gleichwohl brachten ihre Eltern ihr die Geschichten um Nir'Alenar und
dessen Untergang nahe. Sie erzählten ihr von den Gottheiten und wie
diese Einfluss zu nehmen gedachten auf das Schicksal der versunkenen
Stadt im Sternenmeer, aber auch durchaus auf der Insel Beleriar.


Vírinel sog die Geschichten in sich auf, wie ein Schwamm das Wasser und
schon in jungen Jahren vermochte sie die Geschichten beinahe fehlerlos
widerzugeben. Sie hatte ein Talent im Erzählen, ganz eindeutig, doch
als die junge Satyr das Schreiben gelernt hatte, wies sich, das ihre
Zukunft in der Schreiberei liegen würde. Vírinel war eine schöne junge
Frau geworden und ihre Lebenslust und Vitalität wirkten beinahe immer
ansteckend auf andere, die sie begleiteten oder sich in ihrer Gegenwart
aufhielten. Der ganze Stolz ihrer Eltern war Vírinel, war sie doch im
Grunde das Ebenbild beider Eltern geworden, welche so lebenslustig
waren, wie Vírinel selbst.


Das die junge Satyr letztlich auf Reisen ging und ihre Heimat, so wie
ihre Eltern hinter sich ließ, lag schlicht daran, das sie mehr lernen
wollte. Mehr über die Welt ausserhalb des Waldes, mehr Geschichten,
mehr Lieder. Zudem suchte sie ihre Muse auf ihren Wanderungen und immer
wieder gab es Begebenheiten, welche ein neues schönes Gedicht oder ab
und an ein Lied zur Folge hatten. Vielleicht mochte gar der ein oder
andere schon ein Lied von ihr gehört haben, ohne es jemals zu
realisieren. Ihre Wanderungen brachten Vírinel jedenfalls weit herum
und auf einer ihrer Reisen fand sie ein Portal. Wie sie später
herausfand, als sie den Mut hatte, hindurchzusteigen, war es ein Portal
nach Nir'alenar. Den Standort jenes Portals behielt die junge Satyr für
sich und beschloss, das dies eine gute Möglichkeit war, wieder heim zu
kommen, sollte sie je die Nase voll haben von der Stadt.

Charakterinformation

Hauptcharakter
Deleila
Volk
Satyrn
Beruf / Rang
Musikantin
Weitere Charaktere
Kea, Deleila, Thalassia
Verfügbarkeit im Spiel
Ich bin ausgelastet, aber für neue Ideen offen.

Persönliche Informationen

Geburtstag
9. Juni 1979 (42)
Geschlecht
Weiblich